GITARRE

   Jens Kouros
  
   



KLAVIER

   Benedikt Moser



SPRECHEN/SCHAUSPIEL
    Janina Picard
Markus Engelfried


Schon früh spielte die Musik und besonders Gesang eine große Rolle im Leben von Markus Engelfried: Bereits seit seinem dreizehnten Lebensjahr nahm er Gesangsunterricht für klassischen und Musical-Gesang und absolvierte das Abitur am musischen Theodor-Heuss-Gymnasium mit dem Hauptfach Musik/Gesang. Von 2004 - 2009 studierte er Musik und Musikpädagogik mit dem Schwerpunkt Gesang an der PH-Ludwigsburg. Seitdem unterrichtet er Gesang und Musiktheorie und ist als professioneller Sänger tätig.  
Markus ist vor allem im Rock (und Pop/Musical-) Bereich aktiver Live- und Studiosänger. Als Sänger, Komponist/Songwriter und Texter veröffentlichte er bislang weltweit sechs Studioalben und kann auf zahllose Tourneen (z.B. mit Bands wie Schandmaul) und Festival-Shows (z.B. Wacken Open Air) zurückblicken.  
Mit seiner deutschsprachigen Rockband Krayenzeit veröffentlichte er bisher drei Studioalben über das renommierte Plattenlabel SPV. Markus spielt jedes Jahr Tourneen in Deutschland/Europa und tritt auf zahlreichen großen Festivals auf.   www.krayenzeit.de  

Der Unterricht  

„In meinem Unterricht lege ich besonderen Wert auf eine gesunde Grundtechnik, individuelle Wege für jede Stimme und einen ganzheitlichen Ansatz von Stimme, Körper und Kopf/Psyche.  
Wer versteht, wie das Instrument Stimme im eigenen Körper funktioniert, findet immer neue Wege sich zu verbessern und weiter zu entwickeln.
Da jeder Sänger seine Stimme auf ganz unterschiedliche Weise erfährt und kennenlernt, vertrete ich (frei nach Prof. Rabine) die Ansicht, dass Lehrer und Schüler gemeinsam als Team immer wieder neue Wege beim Erkunden der Stimme einschlagen sollten. Deshalb gestalte ich jede Unterrichtsstunde gemeinsam mit meinen Schülern immer wieder neu nach ihren gerade aktuellen Bedürfnissen und Wünschen.  
Egal ob Musical, Pop, Rock oder gar härtere Sparten der Musik, die Stimme darf und soll in meinem Unterricht erforscht und erkundet werden, so dass meine Schüler auf gesunde Weise ihren ganz eigenen Stil entwickeln können.“

Termine und Info:Engel-ME@web.de